Eine Mehrheit der Österreicher sieht laut einer Umfrage vorteile in der EU-Mitgliedschaft. 53 Prozent der Befragten erklärten laut einer am Mittwoch veröffentlichten Eurobarometer-Umfrage im Auftrag des EU-Parlaments, dass ihr Land von der EU-Mitgliedschaft profitiert habe.Der Anteil der Österreicher, welche die EU schlecht finden, ging auf 18 Prozent zurück – ein Minus von neun Prozentpunkten gegenüber Herbst 2016.