Scroll To Top

Aussenpolitik - Archiv

Veröffentlicht am:

Generation Mitte

Die sogenannte mittlere Generation in Deutschland ist mit ihrem Leben einer Umfrage zufolge sehr zufrieden. 91 Prozent der 30- bis 59-Jährigen bewerten die Lebensqualität als gut oder sehr gut.

mehr …

Veröffentlicht am:

Führungsnation ohne Solidarität

Deutschland hat in der Griechenland-Krise einen scharfen Ton angeschlagen. Jetzt muss sich Berlin nicht wundern, wenn es in der Asyl-Frage verlassen dasteht.

mehr …

Veröffentlicht am:

Der ehemalige CIA-Direktor Petraeus schlägt eine ungewöhnliche Zusammenarbeit vor

Für den Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) in Syrien hat Ex-CIA-Chef David Petraeus eine neue Idee: Die USA könnten seiner Einschätzung nach mit Kämpfern der Nusra-Front zusammenarbeiten.

mehr …

Veröffentlicht am:

Ein ziemlich schwieriger Klient

Diskretion über Kundenbeziehungen ist die erste Spielregel für Finanzinstitutionen. So hat der Internationale Währungsfonds (IWF), einer der drei großen Kreditgeber Griechenlands, nicht bestätigt, was seine Mitarbeiter über das Land verbreitet haben sollen: Griechenland sei der am wenigsten hilfreiche Kunde in der 70 Jahre währenden Geschichte der Organisation. Das hätten IWF-Gesandte ihren EU-Kollegen gesagt, berichtet zumindest die Nachrichtenagentur Bloomberg.

 

mehr …

Veröffentlicht am:

Hinrichtungen in den USA: Mit allen Mitteln

Fünf Schützen, alles Polizisten, legten ihre Winchester-Gewehre an, Kaliber .30. Eine Waffe war nur mit Platzpatronen geladen - auf diese Weise wussten die Schützen nicht, wer den tödlichen Schuss abfeuerte.Gegen Viertel nach zwölf in der Nacht schossen die Männer, um 0.17 Uhr des 18. Juni 2010 wurde Ronnie Lee Gardner für tot erklärt.Gardner war wegen Mordes zum Tode verurteilt worden. Er hatte erst bei einem Überfall einen Barkeeper erschossen. Und dann in einem Gerichtsgebäude einen Anwalt.

mehr …